Feature Slideshow Bild
 

Datenschutz

 Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbeauftragter

Gemäß Art. 37 DS-GVO, § 38 BDSG muss ab dem 25.5.2018 der Verein als Verantwortlicher (Kontaktdaten im Impressum) die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten veröffentlichen.

E-Mail:datenschutz(at)musizierende-kinder.de

Telefon: +49 89 554778

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (Promenade 27, 91522 Ansbach) ist als zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde in Bayern verantwortlich.

Falls Sie betroffen sind nach dem DS-GVO, nehmen Sie bitte mit unserem Verein und dem Datenschutzbeauftragten Kontakt auf.

Hinweise zur Datenverarbeitung

Wir respektiert Ihre Privatsphäre. Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte auf. Wie in diesen Datenschutzbestimmungen erklärt wird, werden individuell identifizierbare Informationen über Sie nicht an Dritte weitergegeben, ohne dass nicht vorher die Erlaubnis der Betroffenen Personen oder Institutionen eingeholt wurde.

Welche Informationen wir sammeln

Sie können unsere Seite freiwillig besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Wir weisen darauf hin, dass die Rechtsgrundlage der Einwilligungen Art. 6 Abs. 1 lit. a. und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO ist.

E-Mail Verkehr: Wir speichert keine einzige Information über Sie (wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse usw.) außer, wenn Sie uns ausdrücklich und wissentlich solche Informationen zur Verfügung gestellt haben und dieser Datenschutzbestimmung zugestimmt haben. Empfänger der Mail ist der Verein.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten der Nutzer nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Das bedeutet, die Daten der Nutzer werden nur bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis verarbeitet, insbesondere wenn die Datenverarbeitung zur Erbringung unserer vertraglichen Leistungen (z.B. Bearbeitung von Anfragen) sowie Online-Services erforderlich ist.

Analyse Tools:  Dies gilt insbesondere für Daten auf Nutzer- und Ereignisebene von Google Analytics, die mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User ID) und Werbe-IDs (z. B. DoubleClick-Cookies, IDFA [Apple-Kennung für Werbetreibende], Android-Werbe-ID) verknüpft sind.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google Analytics - Webanalysetool

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Hier finden Sie die aktuellen Datenschutzbestimmungen von Google.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Wir weisen darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Websiteaktivitäten für Google Analytics verfügbar sind, können Sie das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren. So wird verhindert, dass über das auf Websites ausgeführte JavaScript (ga.js, analytics.js und dc.js) Aktivitätsdaten mit Google Analytics geteilt werden.

Die Analyse von Daten durch andere Tools des Websiteinhabers wird nicht unterbunden, wenn Sie das Add-on verwenden. Es können weiterhin Daten an die Website oder an andere Webanalyse-Dienste gesendet werden.

Social Media und Dienste:  Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“). Die Plugins können Interaktionselemente oder Inhalte (z.B. Videos, Grafiken oder Textbeiträge) darstellen und sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Facebook ist unter dem Privacy-Shield- Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

Innerhalb unseres Onlineangebotes sind Funktionen des Dienstes Google+ eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch den Drittanbieter Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wenn Sie in Ihrem Google+ – Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Google+ – Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Google+ – Profil verlinken. Dadurch kann Google den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Google+ erhalten. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

Cookies: Diese Informationen werden benutzt, um unseren Service für den Nutzer und für Sicherheitszwecke zu verbessern.

Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Web-Browser der Nutzer übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Bei Cookies kann es sich um kleine Dateien oder sonstige Arten der Informationsspeicherung handeln.

Wir verwenden „Session-Cookies“, die nur für die Zeitdauer des aktuellen Besuchs auf unserer Onlinepräsenz abgelegt werden (z.B. um die Nutzung unseres Onlineangebotes überhaupt ermöglichen zu können). In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern. Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie die Nutzung unseres Onlineangebotes beendet haben und sich z.B. ausloggen oder den Browser schließen.

Über den Einsatz von Cookies im Rahmen pseudonymer Reichweitenmessung werden die Nutzer im Rahmen dieser Datenschutzerklärung informiert. Sie können dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (optout.networkadvertising.org) und zusätzlich die US-amerikanische Webseite (www.aboutads.info/choices) oder die europäische Webseite (www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/) widersprechen.

Falls Sie als Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Aufbewahrung und Sicherheitsmaßnahmen von Nutzer- und Ereignisdaten

Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Die Aufbewahrungsdauer ist 26 Monate.

Einmal pro Monat werden Daten, bei denen das Ende der Aufbewahrungsdauer erreicht ist, automatisch gelöscht.

Die im Zusammenhang mit der Kontakaufnahme per E-mail oder Kontaktformular erhobenen Daten werden gelöscht, wenn die Speicherung nicht mehr erforderlich ist und falls gesetzliche Aufbewahrungsfristen nicht bestehen.

Bei neuer Aktivität zurücksetzen

Bei jedem neuen Ereignis werden die Daten der Nutzererkennung dieses Nutzers zurückzusetzen (also um das Ablaufdatum auf die aktuelle Zeit plus die Aufbewahrungsdauer einzustellen). Wenn die Datenspeicherung auf 26 Monate festgelegt ist, ein Nutzer jedoch jeden Monat eine neue Sitzung initiiert, wird seine Nutzerkennung jeden Monat aktualisiert und erreicht nie den Ablauf von 26 Monaten. Initiiert der Nutzer vor Ablauf der Aufbewahrungsdauer keine neue Sitzung, werden seine Daten gelöscht.

Zustimmung und Änderungen

Mit der Benutzung unserer Website oder mit der Beauftragung eines unserer Dienste stimmen Sie zu, dass Ihre Informationen gesammelt und benutzt werden, wie es in diesen Datenschutzbestimmungen festgelegt wurde. Wir können diese Datenschutzbestimmung von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir dies tun, so werden die Änderungen auf dieser Seite dokumentiert, so dass Sie jederzeit nachlesen können, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie benutzen und unter welchen Umständen wir sie weitergeben.

Auskunftsrecht

Das Recht zur unentgeltlichen und unverzüglichen Erkundung über erhobene personenbezogene Daten bleibt unberührt. Die Zustimmung zur Verwendung der angegeben persönlichen Daten kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Die Beantragung der Auskunftserteilung wird unter den Kontaktdaten im Impressum angenommen.

Wenn Sie noch Fragen haben

Bei weiteren Fragen können Sie uns eine Email an Datenschutz(at)musizierende-kinder.de schreiben

Hier können Sie unseren Datenschutzhinweis für unseren Verein herunterladen als PDF.