Die DVD vom Talentwettbewerb 2017 ist fertig

Nach einigen Hardwareproblemen und einigen langen Nächten ist es vollbracht.
Die DVD kann ab sofort erworben werden. Auf der DVD ist der Zugang zu den Bildern vermerkt. Der Login auf unserer Seite ist mit einem Passwort geschützt, damit die Bilder nur zum persönlichen Gebrauch verwendet werden können.

Hier geht es zum LOGIN!

Preisträgerkonzert des Talentwettbewerbes 2017 - Ablauf

 

Nele & Mia Hauck (Klavier 4-Händig)

Christopher Norton (1953-)  "Train Blues"  aus The Microja

Platz 1 – 22 Punkte

 

Juri Maxim Hörmann (Klavier)                                       

Juri Maxim Hörmann (2012)  "Abendglocken"

Platz 1 – 25 Punkte

             

Béla Matéo Hörmann (Kavier)

Béla Matéo Hörmann (2010)  „Im Garten Eden"

Platz 1 – 21 Punkte

 

Yiwen Cheng (Gitarre)

Maria Linnemann (1947-) Feierabendblues

Platz 1 – 24 Punkte

 

Pia Hommel (Klavier)

Pia Hommel (2009)  "Träumerei"

Platz 2 – 17 Punkte

 

Frédéric Hachmann (Klavier)

Anonym Musette aus "Klavierbüchlein von Anna-Magdalena Bach"

Platz 1 – 21 Punkte

 

Sofia Galli (Klavier)        

Johann Friedrich Franz Burgmüller (1806-1874)  Arabesue Étude Op.100 Nr.2

Sofia Galli (2009) Tempesta (Sturm)

Platz 1 – 24 Punkte

 

Alethea Papowitz (Klavier)

Alethea Papowitz (2008) “Boogie”

Platz 1 – 21 Punkte

 

Amelie Hoffman (Klavier)

Amelie Hoffmann (2007) Chinesischer Tanz

Platz 3 – 16 Punkte

 

Manuel Wild (Horn)                   

Peter Tschaikowski ( arr. v.  D. Ployhar) Walzer aus Dornröschen

Platz 1 – 24 Punkte

 

Marianna Corvata (Klavier)

Dimitri Schostakovich (1906-1975) Leierkasten                                                                           

Platz 2 – 19 Punkte

 

Marlene Barchet (Klavier)

Johann Friedrich Franz Burgmüller  „Ballade"

Platz 3 – 15 Punkte

 

Fabio Singer (Trompete)

J.Stanley (1713-1786)  “Trumpet Voluntary“                   

Platz 1 – 21 Punkte

 

Gustav Thesen (Gitarre)                           

Cees Hartog  “Nostalgia”

Platz 1 – 23 Punkte

 

Selma Mitreuter (Klavier)

Bohuslav Martinu (1890-1959)  "Columbine tanzt" aus Marionetten1 (Klavier)

R.Romberg-Ruyssen Conzertino Op. 38. 3.Satz (Cello)

Platz 1 – 25 Punkte

 

PAUSE

 

Linus Richert (Flöte) & Cyril Dorian Felicio (Klavier)

Wilhelm Popp (1828-1903) Andantino Op.271 Nr.2                                                               

Linus Richert  (2006)  "Sommertag"

Cyril Dorian Felicio  (2005) „Vergänglichkeit“ 

Platz 1 – 25 Punkte

                    

Aristotel Papowitz (Klavier)

Johann Sebastian Bach (1685-1750) Bourrée aus Ouverture nach französischer Art, BWV 834.

Platz 2 – 20 Punkte

 

Maike Goldenberger (Klavier)

Maike Goldenberger (2006)  "Sommerwind"

Platz 3 – 16 Punkte

 

Julian Lyncker (Gitarre)              

Johann Kaspar Mertz (1806-1856) Variations Mignonnes

Platz 2 – 20 Punkte

 

Niklas Keichel (Klavier) 

Niklas Keichel (2006) Der Schmetterling

Platz 2 – 18 Punkte

 

Raphael Wiechers (Gitarre )                                                               

Johan Kaspar Mertz (1806-1856) Romance

Platz 2 – 19 Punkte

 

Annalena Haupt (Klavier)

Frederic Chopin (1810-1849) Polonaise B-Dur (Oeuvre posthume)

Platz 1 – 22 Punkte

 

Emilia Salzseiler (Klavier)                         

Mikhail Glinka (1804-1857) Variationen über das russische Lied "Sredi dolony rovnyya"

Platz 1 – 24 Punkte

 

Nathan Felicio (Klavier)              

Isaac Manuel Francisco Albeniz (1860-1909)  Ibera, buch Nr.1(2) El Puerto Des-Dur allegro commodo Platz 1 – 23 Punkte

 

Armin Ramic (Schlagzeug)                                                                  

Armin Ramic (2003) Beat 6/8

Platz 1 – 23 Punkte

 

 

 

Talentwettbewerbs 2015

Talentwettbewerb 2014

 

Der Talentwettbewerb wird durch den Bezirksausschuss 23 der Stadt München unterstützt

Frau Haussmann vom BA 23 beim Preisträgerkonzert mit den Vorstandsmitgliedern Tatjana Pittroff, Katja Hoffmann-Thiel und Kerstin Ebermann.